Bezirks-Fischereiverein Deggendorf e.V.

Aufnahme


  Download des Aufnahmeantrages:   Download der Satzung:
  Download des Aufnahmeantrages 
  in die Jugendgruppe des BFV:
 

 
 


 


Die Downloads liegen im PDF-Format vor und öffnen mit einem Klick auf den Button. 


Link zur Übersicht gesetzlicher Schonmaße und -zeiten in Bayern (bitte hier klicken). 





Aufnahme in den Bezirks-Fischereiverein Deggendorf

Lieber Fischerfreund,

wir freuen uns über Ihre Entscheidung, Mitglied in unserem Verein zu werden!
Vorab möchten wir Ihnen einige Informationen zur Aufnahme in unseren Verein
an die Hand geben:

  • Voraussetzung ist die Ablegung der Fischerprüfung und der Besitz eines gültigen staatlichen Fischereischeins.

  • Jedes Mitglied hat im Verein Rechte und Pflichten, die sich aus der Satzung ergeben.  Jedes aktive Mitglied zwischen 18 und 65 Jahren ist verpflichtet, jährlich 8 Arbeitsstunden für den Verein an den Gewässern, den Geräten, Immobilien etc. zu leisten.

  • Die Mitgliedschaft begründet keinen rechtlichen Anspruch auf Jahreserlaubnisscheine an den Vereinsgewässern. 
  • Den Aufnahmeantrag senden Sie bitte an den

Bezirks-Fischereiverein Deggendorf, Postfach 1353, 94453 Deggendorf.

Über die Aufnahme entscheidet der Geschäftsführende Vorstand.
Der Antragssteller soll sich in der Vorstandssitzung, die jeweils am 1. Donnerstags eines Monats um 19.30 Uhr im Fischerhäusl stattfindet zum Vorstellungsgespräch einfinden.

Für die Aufnahme benötigen wir ein Passfoto.  Bei der Aufnahme ist die Aufnahmegebühr und der Jahresbeitrag zu zahlen.


   

 Am Aufnahmetag sind folgende Zahlungen zu leisten:
  Aufnahmegebühr
(einmalig)
Jahresbeitrag
Erwachsener 200,-- € 60,-- €
Jugendlicher   50,-- € 20,-- €